Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.

Information

Name:

Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.

Adresse:

Franz-Mayer-Straße 1, 93053 Regensburg, Deutschland

Tel.:

+49 941 630916-13

Fax:

+49 941 630916-10

E-Mail:

Website:

  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • Twitter
  • Youtube

Kompetenzen

Bayern zählt weltweit zu den führenden Standorten der Branche Sensorik. Die Sensorik-Kompetenz der bayerischen Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen bündelt das regionale Netzwerk Strategische Partnerschaft Sensorik e.V. (SPS)/Cluster Sensorik seit 15 Jahren im Auftrag des Freistaats. „Intelligent Sensor Systems made in Bavaria“ lautet die Strategie der rund 90 Mitglieder und über 250 Partner. Hightech-Expertise trifft hier auf Netzwerk-Know-how: In der Regensburger Geschäftsstelle wirken ein erfahrenes, interdisziplinäres Netzwerk-Teams und die Technologie-Experten der 100%igen Tochter Sensorik-Bayern GmbH zusammen. Das ermöglicht Akteure nicht nur zu vernetzen, sondern Entwicklungen in den Bereichen Industrial IoT (IIoT), Big Data, Blockchain bis hin zur Bionik voranzutreiben – ein Innovationszentrum, von dem das gesamte Netzwerk profitiert.

 

Akteuren der bayerischen Sensorik-Branche aus Wirtschaft und Wissenschaft bietet die Strategische Partnerschaft Sensorik e.V. (SPS) ein vielschichtiges Angebot. Je nach individuellem Bedarf können Mitglieder und Partner verschiedene Formate zum Netzwerken oder der Beratung und Begleitung im Bereich der Organisations- und Personalentwicklung nutzen. Marketing für die Branche, aber auch für das einzelne Unternehmen und die aktive Mitgestaltung der Technologieentwicklung sind weitere Bestandteile des Leistungsportfolios der SPS. Fördermittel der Cluster-Offensive Bayern des Bayerischen Wirtschaftsministeriums, Vereinsbeiträge der Netzwerk-Mitglieder sowie Fördergelder auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene ermöglichen dies. Im Fokus der Zusammenarbeit steht die gemeinsame Entwicklung neuer Lösungsansätze für Zukunftstechnologien unter der Leitstrategie „Intelligent Sensor Systems made in Bavaria“. Das Netzwerkmanagement unterstützt Mitglieder bei der Entwicklung innovativer, international wettbewerbsfähiger Geschäftsmodelle, Produkte und Services. Leitlinien für ein zukunftssicherndes technologisches Roadmapping liefern u.a. breit angelegte wissenschaftlich fundierte Studien im Netzwerk. Politischen Akteuren gibt die SPS auf dieser Basis Handlungsempfehlungen für die Technologieförderung.

Schwerpunkte

  • Intelligente Sensorik und Messtechnik

  • Digitalisierung und digitale Transformation

  • Safety und Security

  • Automotive und Automatisierung

  • Elektronische Systeme

 
Kontakt

Stefanie Fuchs

CEO

Franz-Mayer-Straße 1, 93053 Regensburg, Germany

Telefon: +49 941 630916-13

Fax: +49 941 630916-10

Email: s.fuchs1@sensorik-bayern.de
Web: www.sensorik-bayern.de

Matthias Streller

CEO

Franz-Mayer-Straße 1, 93053 Regensburg, Germany

Telefon: +49 941 630916-13

Fax: +49 941 630916-10
Web: www.sensorik-bayern.de

Gefördert durch:
Unterstützt durch:
Zertifiziert mit:
Silber Label for Cluster Management Excellence

Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

© 2020 by SpectroNet c/o Technologie- und Innovationspark Jena GmbH